Vertragsunterzeichnung für die Fachbibliothek Soziologie

 

Am 04. Oktober 2016 wurde vertraglich besiegelt, was bereits seit zwei Jahren vorbildlich zusammenarbeitet: die Fusion der Bibliothek für Soziologie mit der USB Köln.

In einem offiziellen Festakt unterschrieben Prof. Kroneberg (Institut für Soziologie und Sozialpsychologie) und Dekan Prof. Mellis den Vertrag zur Gemeinsamen Fachbibliothek Soziologie. Die USB wurde von Frau Dr. Suthaus vertreten.

Der Vorteil einer Fachbibliothek: Die USB übernimmt die Erwerbungsarbeiten für die Fachbibliothek und stellt ihre automatisierte Ausleihe zur Verfügung. Zusätzlich wird durch die Teilnahme am Nordrhein-Westfälischen Verbundkatalog der Bestand auch überregional wahrgenommen und genutzt.